Die RAINER Gruppe

Erfolg liegt in der Familie

 

ecadb1 f3d2ca4aee694ff8a7a817dbee13f763mv2 d 5378 1237 s 2
ecadb1 f0624ec9136e43599ddcf97bc5ee9fd3mv2
ecadb1 9df87bd854ff4be298ca09e8c3e06a76mv2
ecadb1 0093359caa6041128dc74e41639a65fbmv2
ecadb1 76687b167d0c419ab4d877d2bc9a573emv2 d 4885 1455 s 2
 
Logo Rainers21 hotel stay smart il

 

Die RAINER Gruppe ist mehr als nur ein Familienunternehmen. Bereits seit über einem halben Jahrhundert ist die RAINER Gruppe fixer Bestandteil der österreichischen Wirtschaft und erfolgreich in unterschiedlichen Branchen tätig – dies mittlerweile auch über Österreichs Grenzen hinaus in Deutschland und Ungarn. Die Erfolgsgeschichte begann im Jahr 1959, als Inge und Senator Komm. Rat Burkhard Ernst das erste Autohaus im 4. Bezirk in der Rainergasse eröffneten. Von Beginn an wurden Qualität, Leidenschaft, Engagement für kundenorientiertes Handeln und weitsichtiger Unternehmergeist hochgehalten und gelebt. So ist aus dem einzelnen Autohandel über die Jahre eine vielseitige und erfolgreiche Unternehmensgruppe entstanden, in der mittlerweile drei Generationen gemeinsam tätig sind.
 
Familienportrait (v.l.n.r.): Maximilian Lemberger, Senator Komm. Rat. Burkhard L. Ernst, Gerhard Lemberger, MSc., KommR Gabriele Lemberger, KommR Prof. Burkhard W. R. Ernst und Stephanie Ernst, MMBAMit Gründer Senator Komm. Rat Burkhard Ernst, der zweiten Generation, Komm. Rat Gabriela Lemberger und Komm. Rat. Prof. Burkhard W. R. Ernst und der dritten Generation, Stephanie Ernst, MMBA MSc. und Maximilian Lemberger, zeigt die RAINER Gruppe wie generationenübergreifende Familienunternehmen erfolgreich funktionieren. Insgesamt sind heute rund 280 MitarbeiterInnen aus 26 Nationen für die Unternehmensgruppe im Einsatz.

Den Namen RAINER verbinden die meisten mit „Mazda Rainer“, doch in RAINER steckt viel mehr. Die gesamte RAINER Gruppe umfasst neben dem Kfz-Bereich auch Immobilien im In- und Ausland, Hausverwaltung, Projektentwicklung, Bauträger und Hotels (Rainers Hotel**** Vienna, Senator Hotel**** Vienna, Hotel Rainers21, und BEST WESTERN PLUS Amedia Wien).

ecadb1 1d554dd83c1b48298b1e52d78a0bffe1mv2 d 3156 2342 s 2 ecadb1 1b68690dd3e24b69a18532ed267ace28mv2 d 3400 2550 s 4 2 Wintergarten innen teils
Aus dem ersten Autohandel in der Rainergasse wurde die Rainer Kraftfahrzeughandels GmbH („Mazda Rainer“) – Österreichs größter Mazda Einzelmarken-Händler. Im Sortiment sind neben Mazda-Neuwagen auch Gebrauchtwagen anderer Marken sowie Yamaha Motorräder. Die Beschäftigung mit Immobilien für den Fahrzeughandel führte wiederum zu rund 300.000 m² Nutzfläche in Form von Wohnungen, Büro- und Gewerbeimmobilien, die sich heute im RAINER Portfolio befinden. Orte zum Wohlfühlen hat die RAINER Gruppe jedoch nicht nur mit diversen Immobilienprojekten, sondern auch mit ihren Hotels, geschaffen: Das Rainers Hotel**** Vienna in unmittelbarer Nähe des neuen Hauptbahnhofs sowie das Senator Hotel**** Vienna in der Hernalser Hauptstraße zählen seit Jahren zur Elite der österreichischen Seminar- und Tagungshotels. Das BEST WESTERN PLUS Amedia Wien in der Landstraße Hauptstraße punktet mit urbanem Flair, Wellnessangebot und perfekter Lage für einen Citytrip. Das RAINER Hotelportfolio wurde 2018 durch das Business- und Seminarhotel „Rainers21“ am Campus21 in Brunn am Gebirge erweitert. Momentan wird ein neues Hotel in Wels gebaut. Bereits mit Dezember 2019 wird der Hotelbetrieb aufgenommen.
 
Als Familienbetrieb weiß man wie wichtig es ist, füreinander da zu sein. Daher sind Vertrauen, Loyalität und Respekt unverzichtbare Werte, sowohl im Familienkreis, als auch in den RAINER Unternehmen. Zusammen mit viel Disziplin, Kreativität und Freude an der Arbeit werden auch in Zukunft noch viele weitere Ideen und Visionen für RAINER Kunden umgesetzt werden.